Unser Kennel

Die meisten Hundezüchter entdecken ihre Leidenschaft für die Vierbeiner schon im Kindes- oder Jugendalter. So war es auch bei uns.

Als unser Schäferhund “Ramon” schon ein wenig in die Jahre kam, entschlossen wir uns, einen zweiten Hund anzuschaffen, der ihn noch ein wenig jung hält.
Es sollte ein kleiner Hund werden, der mit uns ins Flugzeug darf,
bequem in einen Wohnwagen passt, kein Kläffer ist und ein freundliches Wesen hat. Er sollte Radtouren mitmachen, mit uns im Garten oder am Strand liegen kein völlig überdrehter Hund sein, kinderlieb und teamfähig sein.

 

Nach intensiver Recherche hatten wir unseren Traumhund gefunden:

ein Border Terrier

 handlich, drahtig, klein, pfiffig und dennoch liebevoll, ruhig und schmusig.

So zog klein “Paula” bei uns ein,

wir haben diese Wahl nie bereut.

 

Mittlerweile erlauben es unsere Zeit und die räumlichen Möglichkeiten, einen lang gehegten Wunsch zu erfüllen und uns selbst mit der Zucht von Border Terriern zu beschäftigen.

Wir betreiben eine reine Liebhaberzucht und legen in diese sehr viel Zeit und Mühe. Unser Ziel sind gesunde und gut sozialisierte Hunde, die sich problemlos an ihre spätere “Hundewelt” anpassen. So legen wir größten Wert darauf, die Hunde schon so früh wie möglich an alle Gegebenheiten zu gewöhnen mit denen sie später einmal konfrontiert werden könnten. So das sie für ihre Zukunft bestens gerüstet sind.

 

Die Hunde bekommen nicht nur das beste Futter, sondern auch ganz viel Liebe. Die ganze Familie, Freunde und auch die die Nachbarkinder spielen mit ihnen.

Sie bekommen täglich alle natürlichen Geräusche wie Staub saugen, Geschirrgeklapper, Musik, Telefon u.s.w. mit.

Wichtig ist uns hierbei auch der möglichst frühe Kontakt zu den zukünftigen Welpenbesitzern, damit wir auch sie optimal in allen Fragen rund um den Border Terrier beraten können. Die Welpenkäufer wählen wir sorgsam aus und bestehen auch auf ein persönliches kennenlernen, bevor wir die Zusage für einen Welpen geben. Denn wir wollen sicher sein, dass unsere Welpen ein gutes, vor allem artgerechtes neues Heim finden.

Gerne stehen wir Interessenten unverbindlich mit Rat und Tat zur Seite. Sie können uns gerne (nach telefonischer Anmeldung) jeder Zeit besuchen, um uns, unsere Hunde und unser Umfeld persönlich kennen zu lernen.

Unsere Welpen wachsen bei uns im Haus auf. Das Wohnzimmer dient ihnen als Spielzimmer. Von dort haben sie Zugang in unseren Garten, wo sie sich austoben können. Danach geht es zum Schlafen in ihre große Kuschelecke.

                                        

Unsere Welpen werden selbstverständlich mehrfach entwurmt, gechipt und geimpft. Der Tierarzt kommt zweimal bei jedem Wurf zu uns um die Welpen zu versorgen. Informieren Sie sich gern bei uns über Haltung, Pflege, Gesundheit, Ernährung und Erziehung zum Familienbegleithund oder  zum sportlichen Partner. Wir stehen Ihnen und den kleinen Schätzen  ein „Terrier Leben“ lang beratend zur Seite.